Bestattungen Krechel | seit 1886 | Troisdorf
Peter Krechel Bestattungen GmbH
Tag & Nacht: (02241) 42582
Larstraße 145
Troisdorf-Sieglar
Frankfurter Straße 40
Troisdorf
Persönliche Beratung und Betreuung in
unserem Familienunternehmen seit 1886.

Erbrecht

Im Zusammenhang mit einer Bestattungsvorsorge wird auch die Frage nach den Erben berührt. Die gewünschten und die gesetzlich vorgeschrieben Erben können voneinander abweichen. Daher ist eine Auseinandersetzung mit dem Erbrecht sinnvoll.

Das Erbrecht als Teil des bürgerlichen Rechts legt eine Erbfolge aus den Familienangehörigen fest. Falls kein Testament verfasst wurde, ist diese Erbfolge die allein gültige. Jedoch auch, wenn ein Testament existiert, erhalten die gesetzlich bestimmten Erben immer einen Pflichtteil. Dieser beträgt die Hälfte des gesetzlich vorgeschriebenen Betrags und muss in bar ausbezahlt werden.

Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Erbfolge erhalten Ehepartner die Hälfte des Vermögens. Die weitere Erbfolge lautet:

Erben erster Ordnung:
Kinder, Enkel, Urenkel, etc.

Erben zweiter Ordnung:
Vater, Mutter, Schwester, Bruder, Neffe, Nichte, Großneffe etc.

Erben dritter Ordnung:
Großvater, Großmutter, Onkel, Tante, Cousine etc.

Erben vierter Ordnung:
Urgroßvater, Urgroßmutter, Großonkel etc.

Über Einzelheiten und die aktuelle Gesetzlage empfehlen wir Ihnen, einen Juristen oder einen Notar zu konsultieren. Auch bei größeren Vermögen oder der Weitergabe von Immobilien ist dies sinnvoll. Allgemeine Informationen des Bundesministeriums der Justiz finden Sie unter diesem Link:

http://www.bmj.de/